Skip to main content

Das Weihnachts-Ekel

Das Weihnachtsekel - 2Ein Weihnachtsfilm, der unter Regie und Kamera von Josef Vilsmaier nach dem Drehbuch von Rolf- Rene Schneider gedreht wurde. Produziert wurde der Film in Deutschland und in Österreich und ist im Jahre 2006 erschienen. Das – Weihnachtsekel wurde als dritter Weihnachtsfilm von Klaus Graf für das Erste produziert. Die Erstausstrahlung wurde von 6,41 Millionen Zuschauern verfolgt und war damit ein glatter Erfolg.

Inhalt:

Der Fernsehmoderator Robert Lahnstein, zieht sich jedes Jahr um die gleiche Zeit in seine Hütte zurück um vor Weihnachten zu flüchten. Dort sollte er dieses Jahr aber vorerst nicht ankommen, denn wegen eines Unwetters ist er gezwungen, Schutz in einer Scheune zu suchen, in der noch fünf weitere Menschen auf ähnliche Weise Unterschlupf finden. Die Katastrophe ist vorprogrammiert: Menschenhasser Robert hat an jedem etwas auszusetzen und geht bald allen auf die nerven. Als Robert sich dazu entschließt, die Scheune auf eigene Faust, alleine zu verlassen, ist auch zunächst niemand traurig darüber. Nach einer Ereignisreichen Schneegestöbernacht, beginnt Robert sich dann doch schließlich nach und nach von seinen Mitmenschen bekehren zu lassen.

Fazit:

Der Film zeigt in einer stimmig umgesetzten Inszenierung eine Zusammenführung höchst unterschiedlicher Charaktere und sorgt mit seiner gefühlvollen Botschaft für eine schöne Vorweihnachtliche Stimmung.

Das Weihnachtsekel

5,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]