Skip to main content

Eine irische Weihnachtsgeschichte

Eine Irische Weihnachtsgeschichte - 1Der Film Eine irische Weihnachtsgeschichte wurde im Jahre 2010 unter der Regie von Don McBrearty gedreht. Die Hauptrollen sind mit der großartigen Jacqueline Bisset und Catherine Steadman besetzt.

Inhalt:

Als sie von Lady Shannon ins irische Shannon Castle eingeladen werden, freuen sich die gut betuchten Damen Isabella und Tilly aus Amerika auf ein original irisches Weihnachtsfest. Die Einladung erfolgte jedoch nicht ganz ohne Hintergedanken: sollte Lady Shannons Sohn die hübsche Tilly heiraten, wäre der irischen Familie in ihrer finanziellen Schräglage geholfen. Tilly erliegt auch fast Camerons Charme, als plötzlich ihr verlobter Gad in Europa auftaucht um seine Braut an Weihnachten zu sehen. Damit ist klar, dass das Weihnachtsfest in Irland mit einigen Turbulenzen ins wanken gerät.

Fazit:

Eine irische Weihnachtsgeschichte ist ein wunderschöner Film, bei dessen Love-Story rund um Weihnachten in Irland garantiert auch Ihnen ein Lächeln ins Gesicht gezaubert wird. Mit einer ansprechenden Szenerie ist der Film für die ganze Familie geeignet.

Eine Irische Weihnachtsgeschichte

39,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]